Heute folgen wir über weite Strecken dem Grenzfluss Olef.

Grenzfluss Olef

In dem natürlichen Flußbett darf die Olef mäandern wie sie möchte-auf der deutschen Seite gibt es eine alte Grenzroute der wir folgen.

Wir überlegen gerade noch wie es hier wohl „früher“ war als die Menschen bei diesem unwegbaren Gelände schmuggelten- und stehen dann an dem Jonny-Brückchen.

Jonny-Brückchen

Und die Geschichte zum nachlesen

Schmuggler Jonny Nysten

Der Ort ist so schön das wir dort auch eine längere Pause eingelegt haben.

Pause am Jonny-Brückchen

Wir erreichen die große Narzissenwiesen-aber am 01.11. sieht man natürlich nichts blühen, aber landschaftlich ist es hier sehr schön.

landschaftlich wunderschön

Dann verlassen wir die Olef und erreichen den Jansbach, an dem ein schmaler Weg entlang führt.

Single Trail am Jansbach

Nun noch ein paar km und wir haben die heutige Tour beendet. Am Sonntag, den 06.11. geht’s aber schon wieder weiter😀 Richtung 3-Ländereck👍

17 km und 320 hm